Als Ärztin ist es mir ein besonderes Anliegen, für meine Patienten Zeit zu haben und individuell auf sie einzugehen.

Da ich immer schon die tieferen Zusammenhänge von Gesundheit und Krankheit verstehen wollte und mir ein achtsames Miteinander in der Medizin wichtig war, besuchte ich während des Studiums zahlreiche Seminare zu Ethik in der Medizin, Psychosomatik, Psychotherapie und organisierte selbst Veranstaltungen zu diesen Themen.

 

Seitdem ich die klassische Homöopathie für mich entdeckt habe, begeistert mich das ganzheitliche Konzept dieser in Mitteleuropa entstandenen Heilkunst. Der Mensch als Ganzes steht im Mittelpunkt – jeder wird in seiner Einzigartigkeit wahrgenommen und behandelt. Und gerade die individuellen Eigenschaften, Begabungen, Charakteristika und Symptome sind für mich als Homöopathin wichtig, um die für diesen Menschen genau passende homöopathische Arznei auswählen zu können.

 

Persönlich hat es mich geprägt, dass ich in einer großen Familie mit vielen Kindern aufgewachsen bin. Ich selbst bin verheiratet und habe zwei Kinder, jetzt im Alter von neun und zwölf Jahren. Es freut mich, Familie leben zu können und ich bin dankbar für die sich dadurch auch stellenden Herausforderungen, die mich weiter reifen lassen.

 

Lebenslauf

Dr. med. univ.

Elisabeth Kerbl-Seidelberger

 

Ärztin für Allgemeinmedizin

Klassische Homöopathie 

 

Kontakt

Telefon 02244/29344

In Schiffeln 38

2103 Langenzersdorf 

bei Wien

Ordination nach telefonischer Vereinbarung

 

Keine Kassen

 

Wahlärztin